Дальневосточная звезда интернет газета
Доска объявлений
ЗНАКОМСТВА
Желаете познакомиться через интернет ? Желаете познакомиться через интернет ?
КРАСОТА
Красота и здоровье Красота и здоровье
ЗДОРОВЬЕ
Красота и здоровье Красота и здоровье
ТУРИЗМ
Все о туризме Все о туризме
АВТОНОВОСТИ
Автоновости Автоновости
НОВОСТИ СПОРТА
Новости спорта Новости спорта
ПОДЕЛИТЬСЯ НОВОСТЬЮ

15 km unparliamentary Ausdr"ucke

15 km unparliamentary Ausdr"ucke Get"otet Suspension und zerbrochene Windschutzscheiben, R"ader gestanzt, zerkratzt und verbeult Karosserie auf der Unterseite. In Kork, Mief in staubigen Saloons, Schimpfw"orter, schlechte Laune und Nerven von Fahrer und Beifahrer - und Sie erhalten ein vollst"andiges Bild von der Bypass-Durchgangdie Strasse an der Stelle Wladiwostok - Ussuriisk gostrassy im Bau entlang M-60 "Ussuri". Pr"asentiert dieses "Geschenk" Bewohner der Region Primorje Firma "Bamstroymekhanizatsia", in Tynda basiert. "Bamovtsy" rekonstruieren zwei Streckenabschnitte Wladiwostok - Ussuriisk einer Gesamtl"ange von 15 Kilometern. Nach Angaben der Bild steht neben der Strasse, der erste Teil gostrassy M-60 L"ange von 8 Kilometern 900 Meter(6725 km - 6814 km)tyndovtsy verpflichten zu bauen bis zu 4Jahr. Beginn - 5. Juli 2011 endet - 31. Oktober 2015. Der zweite Abschnitt 6 Kilometer von 300 Metern(6814 km - 6877 km)Strassenbauer planen, f"ur 2 Jahre und 4 Monate zu tun. Beginn der Bauarbeiten, wie es auf dem Stand geschrieben, 21. Juli 2012 dem Ende - im November 2014 vor. Hoffentlich werden die Menschen, dass die Bauzeit gepr"agt, sie wussten, was sie taten und sich nicht die aktuell von der Decke. Doch der Autor dieser Zeilen, und nicht nur ihm, verwirrt, ehrlich gesagt, Schildkr"ote Tempo des Wiederaufbaus gostrassy M-60"Ussuri" - von 22 km auf 27 km pro Jahr. Daher die Frage: Ist es nicht zu langsam bewegen die Wikinger?Wenn man bedenkt, dass in f"unf Jahren - von 2008 bis 2012 - Vries - - Sedanka - die Bucht w"ahrend der aktiven Konstruktion des APEC-Gipfel 2012 in das regionale Zentrum wurden grandiose Br"ucken zur Insel der russischen und "uber das Goldene Horn, Schnellstrasse Peninsula De gebaut Patroklos eine Gesamtl"ange von 425 Kilometer, mit einer niedrigen Br"ucke "uber den Amur Bay gekoppelt ist, den Campus FEFU Russisch und viele mehrUnd dann hier auf gostrasse M-60 den die Bauleute so - schuften, die schwere Ausr"ustung und schnaufend zu machen, und die globalen Ergebnisse und die Integrit"at der Ideen zu sehen. Einige Fragmente Passagen: Es erschien Schicht aus Asphalt, dann wuchs bridge to nowhere. Und erschrecken den Berg vyvorochennye Land auf dem Weg der Konstruktion. Als die Explosion. Im vergangenen Jahr, zu Beginn des Sommers, habe ich oft fuhren durch die Umgehungsstrasse und die Verdammten nie sah den Bau gostrassy M-60 "Ussuri" keine Arbeit, keine Ausr"ustung. - Alle fuhren zum Gipfel, - erkl"arte den Grund f"ur die Totenstille und Shaggy B"urger gegerbt, ruhte auf den Stufen des tragbaren Kabinen. Offensichtlich ist der W"achter. Ein Jahr ist schon vor langer Zeit endete in einem internationalen Forum vergangen, und die Lage auf dem Wiederaufbau der Bundesstrasse hatte sich wenig ver"andert - nicht zu viel Baufortschritt. Am vergangenen Mittwoch gingen wir zum Fotografen auf der Umgehungsstrasse in Ussuriysk dr"ucken, in den Bau der M-60 ist nicht mehr als f"unf Baggern, Bulldozern sieben und drei unterschiedlich grosse Eisbahn br"utete. Plus-und zur"uck kriechen ein paar Lastwagen. Und so f"ur die 15 km. Vielleicht ist die Technologie mehr war, nur wir nicht, weil der Staub, der eine S"aule war zu bemerken. Autos bewegten sich langsam in einem Nebel, die Schaffung eines Stau aus dem Nichts. Zwar w"are es einfach: greydiruy und bew"assert regelm"assig Primer - keine Probleme. Aber wenn die Strassenbauer greyderovkoy ohne Probleme, der Mangel an Wasser und der Mangel an der notwendigen Ausr"ustung f"ur die Bew"asserung der Strasse f"uhlten wir uns die Z"ahne. W"ahrend unserer Rundreise wir sahen keine Bew"asserung Maschine, feuchtigkeitsspendend Strasse. Und bis zum heutigen Tag, die Sonne brannte und der Wind war fast nicht. By the way, nach dem russischen Ministerium f"ur Innere Angelegenheiten der Verkehrspolizei in der Region Primorje, nur im Jahr 2013 um die M"angel im Zuge der Inspektionen auf der Umgehungsstrasse identifiziert, ausgestellt 22 Auftr"age, von denen 20 durchgesetzt werden. F"ur die Nichteinhaltung der beiden Verordnungen zwei Protokoll Einreichungen, die zu den genannten Gerichte gezogen. Geholt administrative Verantwortung der Beamten 11 Zulieferunternehmen - OOO "Mechanisierte Kolonne-7" und LLC "Mekhkolonna-154." Pessimisten, von denen, die einmal auf der Strasse reiste, nannte es "eine Schande Primorje" und "Strasse des Leidens." Die Strecke von Wladiwostok nach Ussuriisk bis zu drei Stunden. Fr"uhere diese Entfernung kann innerhalb einer halben Stunde fallen. Laut "Arzten, Verkehr auf der Autobahn M-60 "Ussuri" k"onnte fatale Folgen haben f"ur die Kerne und Patienten mit Bluthochdruck. Im Gegenzug ber"at die Optimisten Treiber, geduldig zu sein f"ur ein weiteres Jahr oder zwei, aber dann wird es m"oglich sein, auf der neuen Strasse zu fliegen. Mag, ohne zu brechen die Eier, nicht ein Ei braten. Dies gilt. Aber, wie treffend von einem Autofahrer in einem Gespr"ach mit einem Reporter, "B", bemerkte: "Wir schlagen Sie die Eier f"ur das zweite Jahr, und da gab es keine Eier und keine." Und ganz, wird es nicht bald zu sehen. Auf dem Kalender im August, vor der K"alte auf der Hand. Mit dem Beginn der kalten Aushub und Verlegung von Asphalt vor spring break, von Dezember bis April. Dies ist 5 Monate komprimieren die zur Verf"ugung stehende Zeit f"ur den Bau, aber nicht das Volumen reduziert. Hinzu kommen die langen Regenf"alle, die in diesem Jahr Primorje abgedeckt. In Hinblick auf die Erf"ullung der Zieldaten sind unvermeidlich rush rush Arbeit und Jobs mit allen sich daraus ergebenden Konsequenzen. Bau einer neuen Strasse - es ist sicherlich notwendig. Primorje w"achst rasant, und der Rand der Luft brauchen moderne Schnellstrassen. "Bamstroymekhanizatsia" kann nicht mit den Verpflichtungen gerecht zu werden. By the way, Strassenbau Wladiwostok - Ussuriisk interessierten Meer Abgeordneten. Aus ihrer Sicht kann die Rekonstruktion gostrassy M-60 "Ussuri" lang, dass negative Auswirkungen auf die Qualit"at der Arbeit. Um die Situation auf die Frage zu kl"aren, die Abgeordneten appellierte an die Staatsanwaltschaft der Region Primorje aufgefordert, die Arbeit in der Einrichtung zu steuern. - Kritik der Abgeordneten hat eine Reihe von Umwegen verursacht, insbesondere ihre T"atigkeit im Rahmen der Generalunternehmer "Bamstroymekhanizatsia" von Tynda. Die Idee ist, dass die Bypass-Pfad muss ein herk"ommlicher Feldweg sein. Aber es muss einged"ammt werden und richtig sein - bei trockenem Wetter st"andig bew"assert, um nicht zu pylila, grader verarbeitet. Diese Arbeit wird nicht beobachtet. Ich bin auf dem Weg, den ich gehen fast jeden Tag, ich rufe, ich schw"ore. Zwei oder drei Tage sp"ater sie alle, greydiruyut feinen und startet dann die gleiche Geschichte. Nicht an jemand anderes Elend schauen, um Geld zu verdienen. Keine Notwendigkeit, zu sparen und so zu tun, wie es sein sollte. - Es ist ein Problem der unsachgem"asse Wartung Umgehungsstrasse an der Stelle des M-60. Es muss dringend angegangen werden, und wir wissen nicht, wo man f"ur den letzteren zu suchen. Ich denke, dass die Staatsanwaltschaft wird sich mit diesem Thema besch"aftigen. Die ganze Region beschwert sich "uber diesem Teil der Strecke, es kann nicht ignoriert werden.

Sergei Kojin, der Zeitung "Vladivostok"





Опубликовано:   9-08-2013, 10:30      |      Категория:  Deutsch
Вернуться

ДРУГИЕ НОВОСТИ ПО ТЕМЕ
Vladimir Putin:
31-08-2013, 12:30, Deutsch
Wladimir Putin sagte, dass die Entwicklung des Schiffbaus von grundlegender Bedeutung f"ur das Land ist. "Dies ist die Basis f"ur die Verteidigung, sozialen und wirtschaftlichen Probleme, es ist die...
Alexander f
11-09-2013, 19:40, Deutsch
Nach Angaben der russischen Staat Circus Company, nach der Ordnung der Bundesrepublik Staatsunternehmen "Russian State Circus Company» № 2612 /K ab 10. September 2013 Acting Direktor der Vladivostok...
In der K
19-09-2013, 16:02, Deutsch
Experten Meer Zweig der "DRSC" f"uhren regelm"assig Razzien in den St"adten und Gemeinden am Rande des Kampfes gegen illegale Verbindungen zum Stromnetz. Summe f"ur den Zeitraum von Januar bis August...
Komplette Landschaftsbau H
23-08-2013, 16:47, Deutsch
Es wird Schaukeln, Sandkasten, Spiel-und Sportanlagen, sowie B"anke f"ur Erwachsene. Daran erinnern, dass die Reparatur von umliegende Gebiet in Wladiwostok im Auftrag des B"urgermeisters Igor...
Im Tod 6 Personen schuldig Busfahrer
3-07-2013, 12:15, Deutsch
22. Oktober des vergangenen Jahres in 175 Kilometer Autobahn «Osinovka - Erz Hafen» Чугуевского Stadtteil passiert Verkehrsunfall, in dessen Verlauf vier Beifahrer starben auf der Stelle, zwei...
Der ehemalige Polizist habe 15 Jahre auf Bew
26-06-2013, 17:45, Deutsch
Gestern Дальнереченским Amtsgericht verurteilte den ehemaligen Bezirk Beauftragten der Polizei, die verurteilt wegen F"alschung und Machtmissbrauch. Wie bekannt wurde, Amtsgericht Bevollm"achtigter...
12-08-2013, 18:30, Deutsch
Ein weiteres Beispiel, dass die Verbesserung der Gerechtigkeit in Bezug auf die Zahlung der Schulden, wenn das wegnehmen das Ding am liebsten ist, vor kurzem zeigte ein Gesch"aftsmann aus der Region...
Dmitri Medwedew genehmigt einen Plan, um das Programm f
9-07-2013, 18:32, Deutsch
implementieren. In diesem Fall wird der Bundeshaushalt f"ur das Programm geplant auf 309 Milliarden Rubel vergeben. Fr"uher hat die russische Regierung ein Programm f"ur die Entwicklung der...
Die Nordkoreaner k
31-07-2013, 21:47, Deutsch
Die Region er"offnete eine Strafuntersuchung gegen den Einsatz von Gewalt gegen einen Vertreter der Beh"orden. Investigative Agenturen TFR der Primorje eine Strafuntersuchung gegen den Einsatz von...
Mehr als 15 Kinder wurden in ein Kinderlager Primorje
14-08-2013, 19:30, Deutsch
vergiftet. 14. August, 14 Stunden und 40 Minuten, um das Zentrum f"ur Krisenmanagement der Hauptverwaltung des russischen Ministeriums f"ur Notf"alle in der Region Primorje, wurde berichtet, dass die...

Яндекс.Метрика
Все права защищены! Полное или частичное копирование материалов с сайта разрешается только с разрешения администрации проекта! В случае не соблюдения данных правил - мы будем вынуждены обратиться к администрации вашего хостинга и ваш домен будет заблокирован, либо в суд для назначения штрафа за незаконное копирование и распространение материала!