Дальневосточная звезда интернет газета
Доска объявлений
ЗНАКОМСТВА
Желаете познакомиться через интернет ? Желаете познакомиться через интернет ?
КРАСОТА
Красота и здоровье Красота и здоровье
ЗДОРОВЬЕ
Красота и здоровье Красота и здоровье
ТУРИЗМ
Все о туризме Все о туризме
АВТОНОВОСТИ
Автоновости Автоновости
НОВОСТИ СПОРТА
Новости спорта Новости спорта
ПОДЕЛИТЬСЯ НОВОСТЬЮ

See-Apotheke will nicht gehandelt

See-Apotheke will nicht gehandelt Die hauptintrige um КГУП «See-regionale Apotheke» - wer wird der Regierungschef Eigentum des einheitlichen Unternehmens - und blieb ein Geheimnis. Bis ratet, wen bestellt Lob anbringen Verm"ogen von mehreren Millionen Dollar, die das Unternehmen zur Zahlung der Schulden. See-Apotheke "uber 10 Jahren auf dem pharmazeutischen Markt in der Region und bis vor kurzem war einer der grossen Apothekenketten in der Region - in seinem Besitz war etwa f"unfzig Apotheken und Pharma-Punkte rund um den Rand. See-Apotheke закупала, lieferte und gehandelt Arzneimitteln, sowie - im Rahmen des Programms zus"atzliche Arzneimittelversorgung - versorgt die Beg"unstigten, einschliesslich der mit den onkologischen Diagnosen, die kostenlosen Medikamenten. Inzwischen hat die Situation mit dem Erhalt der gratis-Medikamente in den Apotheken schon seit langem erregte Kritik Primorye. Noch Ende 2011 w"ahrend der Arbeitstreffen der damalige Gouverneur Sergej Дарькина mit einer Bev"olkerung von Kanten, die B"urger "uberall Beklagten auf die Unm"oglichkeit «отоварить» bevorzugte Rezepte. Дарькин versprochen, das Problem zu l"osen, aber anscheinend tanken Medikament nicht passiert: bei der Form von zinsg"unstigen Rezepte Apotheker h"aufiger Achselzucken, als die Gaben von den Pillen. Neugierig, aber wie sich sp"ater herausstellte: Medikamente wurden (oder waren?) in den Lagerh"ausern Der Apotheke. In jedem Fall, auf die LADENTISCHE Sie nicht getroffen. Im Jahr 2012 Aufsichtsbeh"orden haben in der Firma eine Bestandsaufnahme der Vertr"age. Kontrollen ergeben, die M"angel in der Verwendung der Haushaltsmittel: Manager gekauft zu teure Medikamente in der Schaden billiger, aber nicht weniger wirksam Kollegen. Und noch Wirtschaftspr"ufer vermisst 500 Mio. Leiter Der Apotheke Basil Сысойкин entlassen, wurde gegen ihn ein Strafverfahren wegen des Verdachts der erlittenem Schaden zuzuf"ugen, КГУП. Ex-Chef erkl"arte, die Schulden der enormen sozialen Belastung f"ur das Unternehmen. Aber mit dem neuen Management von Unternehmen Der Apotheke nicht ging bergauf. Wegen der Knappheit des working Capital im Jahr 2013 die Organisation nicht teilgenommen hat-Auktionen auf die Lieferung von Medikamenten in die Region. Dazu wegen der grossen Verbindlichkeiten Unternehmen droht die Beseitigung. Das Unternehmen hat sich schliessen Sie Ihre Apotheken, reduzieren Sortiment, was Bedenken Primorye "uber die n"achste Phase der Mangel an lebenswichtigen Medikamenten. Trotz auffallend ist die Dominanz der pharmazeutischen Verkaufsstellen, die gerade durch die Apotheken КГУП gewartet Empf"anger. Aber die Beh"orden der Region Primorje versichert, dass die Eskalation der Krise mit der Bereitstellung von kostenlosen Medikamenten nicht zulassen. So, der Vize-Gouverneur von Irina Vasilkov, курирующая Gesundheitswesen, bemerkte, dass die Situation f"ur die Schulden, die bei der regionalen Apotheke unangenehm, aber dies sind die Schulden, die sich aus der unternehmerischen T"atigkeit. «In der Provinz gibt es andere Apotheke und Apotheken-Punkte. Medikamente werden unter der Aufsicht des Departements, und unter seine Kontrolle geht Ihre Lieferung. "Arzte, выписывающие Rezepte, berichten Patienten, in welchen Apotheken k"onnen Sie subventionierte Medikamente», betonte der Vize-Gouverneur. Wenn Sie "uber die Versorgung mit Medikamenten die Bev"olkerung beruhigt, dann die Anbieter sorgen sich: ob es genug Verm"ogen Der Apotheke, um die Schulden zu bezahlen und недоимкам? Es ist in dieser Frage h"angt viel davon ab, die Kandidatur von welcher Seite - die Gl"aubiger oder Schuldner - genehmigen f"ur das Amt des Insolvenzverwalters КГУП. Einer der Lieferanten von der Organisation wandte sich in der regionalen Schiedsgericht mit der Erkl"arung "uber die Anerkennung Der Apotheke Bankrott. GmbH «Фармкомплект» (G. Nishnij Nowgorod) Ende letzten Jahres schickte an die Adresse КГУП charge von Arzneimitteln, aber die Berechnung der Abgaben. Die GmbH hatte sich das Gericht. - Es gibt Gerichtsentscheidungen, dass die See-Apotheke muss FR das Nischegoroder Anbieter 3875 Millionen Euro an Kapital und 35 Mio набежавшей Strafen, erkl"arte «In» der Vertreter des Antragstellers Anwalt Andrew Беловодский. Der Beklagte mit Strafe war nicht in Eile, deshalb wandten Sie sich an das Gericht "uber die Anerkennung der Schuldner zahlungsunf"ahig. In der Sitzung, der dem auf den 7. Juni geplant, die die G"ultigkeit der Erkl"arung Gl"aubiger. Am vergangenen Freitag wurde in dem Schiedsgericht der versammelten sich die Vertreter der Parteien und es stellte sich heraus, dass КГУП am letzten Tag im Mai z"ahlte die Kl"agerin den gesamten Betrag der Hauptschuld - 3875 Millionen Rubel. Vertreter Der Apotheke hat Richter Zahlungsauftrag "uber die Abschreibung der mit seiner Abrechnung mit dem angegebenen Betrag. Aber der Kl"ager mitgeteilt, dass die Mittel noch nicht erhalten, obwohl Sie eine Woche verging. Die Richter beschlossen, die Sitzung zu vertagen auf den 14. - Ich bin mir sicher, dass die See-Apotheke R"uckzahlung Ihrer Pflicht, sagt Andrey Беловодский. - Aber heute ist der grunds"atzliche Frage: dessen Kandidatur wird zugewiesen, auf das Amt des Insolvenzverwalters банкротного КГУП «See-regionale Apotheke»? Es ist die wichtigste Frage. Da zus"atzlich zu der Immobilie, sondern es sind mehrere Geb"aude, eine Vielzahl von beweglichen Objekten, die Haupt-Preisen Favoriten Apotheken - Lizenz f"ur Aktivit"aten im Zusammenhang mit dem Verkehr mit Suchtstoffen und psychotropen Stoffen. Dar"uber КГУП niemand hat die Vertr"age und Beschl"usse "uber die Lieferung von Medikamenten, die in die Krankenh"auser, Krankenhaus und andere wichtige therapeutische, medizinische und pharmakologische Objekte Rand. Wollt Software Drogen Patienten werden in private H"ande? "Ubrigens, auf dem angegebenen "offentlicher Sitzung die Verwaltung der Region Primorje, deren Struktur ist der See-Apotheke, stellte der regionalen Abteilung f"ur Land-und Eigentumsverh"altnisse, und das Department of Health fehlte

Alexander Karasev, die Zeitung «Wladiwostok»





Опубликовано:   10-06-2013, 23:32      |      Категория:  Deutsch
Вернуться

ДРУГИЕ НОВОСТИ ПО ТЕМЕ
Tanzen im Stil der «K-POP» zum dritten Mal werden Sie die Bewohner von Wladiwostok
7-08-2013, 14:05, Deutsch
Die Republik Korea wird vor dem Publikum in mehreren Erscheinungsformen auftreten. Am Samstag, den 10. August um 1630 Uhr an der Sport am Wasser wird ein Tanzwettbewerb «K-POP DANCE» sein. Diese...
Steal in Fernost: in Kamtschatka verhaftet Direktor Gupalo
17-09-2013, 02:01, Deutsch
Wie der Pressedienst des Staatsministeriums des Innern Far Eastern Federal District, ist es "uber den Diebstahl von mehr als 95 Millionen Rubel auf den Abschluss des imagin"aren Transaktion f"ur die...
12-07-2013, 16:00, Deutsch
Dar"uber hinaus ist die Zusammensetzung des fertigen Paar ebenfalls unver"andert, unterschieden sich nur so Teams f"ur die entscheidende Spiel. Aber das Wichtigste zuerst. So brach Elita, der als...
Der Vorgang f
26-06-2013, 13:02, Deutsch
Tragen walross zivile Luftfahrt erwies sich als unm"oglich. Zu Hilfe kam fern"ostliche die Rettungskr"afte. Flug S"augetiere haben gut verlegt. "Uber Ihren Zustand und beobachtete die Profis. Jetzt...
Spielplan der lokalen umsteigen
5-08-2013, 11:03, Deutsch
Im Zusammenhang mit Arbeiten an der Modernisierung des Oberbaus auf dem Bahnhof Anisimovka 619 und 21. August 2013 teilweise "andern Sie den Zeitplan der Z"uge bei der Ankunft am Ziel: № 6001/6002...
In Anuchinskom vier grosse Familien sind nicht landen
5-08-2013, 18:45, Deutsch
gegeben. Die Tatsache, dass grosse Familien in der Region Primorje, um Land f"ur den Bau der einzelnen Staaten im vergangenen Jahr und eine H"alfte geben soll. Ausgabe von Land ist ein gutes Mass...
In Komsomolsk-on-Amur weiterhin finanzielle Hilfe f
18-09-2013, 13:26, Deutsch
Laut dem Pressedienst der Stadtverwaltung, in Komsomolsk-on-Amur weiterhin eine einmalige finanzielle Unterst"utzung zu zahlen. Bis heute, in die Liste f"ur die Zahlung von 9960 Personen. Diese...
30000 Nachrichten Primore24 - dies ist nur der Anfang!
25-07-2013, 22:00, Deutsch
Primore24 Nachrichtenagentur in dieser Woche passiert nicht sehr auff"allig, aber wichtiger Meilenstein. Aus unserer(und nat"urlich auch Ihre, Freunde)der Ressource wurde ver"offentlicht...
Die Veteranen des Innenministeriums trafen sich mit den H
7-07-2013, 07:45, Deutsch
Dort gibt es jetzt gehen die urspr"ungliche Ausbildung f"unfzig aktiven Mitarbeiter, Abteilungen der st"adtischen Verwaltung des Innenministeriums. Und nur ausgebildet werden, 160 Zuh"orer aus der...
Einfache Nachverfolgung Zahlungen, die Kunden der fern
22-07-2013, 13:35, Deutsch
In den SB-Ger"aten, eine neue Funktion - "Payment Geschichte", durch die es m"oglich war, alle zuvor perfekt Zahlung zu finden. "Das ist sehr n"utzlich, wenn Sie die perfekte Best"atigung, sobald die...

Яндекс.Метрика
Все права защищены! Полное или частичное копирование материалов с сайта разрешается только с разрешения администрации проекта! В случае не соблюдения данных правил - мы будем вынуждены обратиться к администрации вашего хостинга и ваш домен будет заблокирован, либо в суд для назначения штрафа за незаконное копирование и распространение материала!