Дальневосточная звезда интернет газета
Доска объявлений
ЗНАКОМСТВА
Желаете познакомиться через интернет ? Желаете познакомиться через интернет ?
КРАСОТА
Красота и здоровье Красота и здоровье
ЗДОРОВЬЕ
Красота и здоровье Красота и здоровье
ТУРИЗМ
Все о туризме Все о туризме
АВТОНОВОСТИ
Автоновости Автоновости
НОВОСТИ СПОРТА
Новости спорта Новости спорта
ПОДЕЛИТЬСЯ НОВОСТЬЮ

Wir behandeln die hohe Kunst des

Wir behandeln die hohe Kunst des In dem regionalen Zentrum kam eine Arbeitsgruppe der stellvertretende Generaldirektor der Staatlichen Eremitage f"ur Ausstellungen und Entwicklung Vladimir Matveyev geleitet. Laut dem Pressedienst der regionalen Verwaltung, der Hauptzweck der Reise - zusammen mit Vertretern der Region Primorje Verwaltung,Notfall Personal und Seeverkehrsverwaltungen Gospozhnadzora einen gemeinsamen Aktionsplan zu entwickeln, um am Ende in Wladiwostok erschienen Filiale der Eremitage. Die Tatsache, dass in Vladivostok gehen, um eine Niederlassung Museum von weltweiter Bedeutung zu "offnen, "B" hat bereits berichtet. Maritimes K"unstler, Galeristen, Kritikern sofort nach der Nachricht von der Ankunft des Hermitage in Wladiwostok deutete auf zwei grosse Probleme in der Umsetzung der Idee - der Raum und Personal. Und beide, in jedem Fall ein ordentliches Niveau, beiNach Ansicht von Experten noch nicht. Und Experten angegangen das erste Problem - begann nach einem geeigneten Standort f"ur eine solche prestigetr"achtigen und bedeutendste Museum suchen. Ihre Augen Vertreter der Arbeitsgruppe st"utzte sich auf administrative ber"uhmten Wohnhaus Firma "Kunst und Albers" auf Svetlanskaya, 38-40(die B"urger erinnern sich an ihn als Klinik PTI, Hier ist der Primorje-Region Diagnostic Center). Es war auch der erste R"uckzug Gruppe. Wie bekannt ist, die Firma "Kunst undAlbers "nicht um ein Geb"aude in Wladiwostok geh"oren. Der ber"uhmteste - es ist GUM. Ihm gegen"uber im Jahr 1903 von dem ber"uhmten Architekten Plansona im Stil der "modernen romantischen" gebaut wurde ein weiteres Geb"aude. Auf einmal gab es einen grossen Speisesaal f"ur die Mitarbeiter des Unternehmens - mit sechs Paaren von gegossenen S"aulen die Decke. Auf der gleichen Etage beherbergte die Wohnr"aume, ein Ballsaal, ein Billardzimmer und eine Bibliothek Mitarbeiter. Auf der obersten Etage ist ein Raum f"ur die Besucher und ger"aumige Wohnung Dattanov Familie. Hier war das Amt des deutschen Handels-Agentur, und sp"ater - das Konsulat, die seit 1887 von Alfred Dattan gef"uhrt wurde. Dieses Geb"aude, trotz der zahlreichen Ver"anderungen, behielt bisher sein luxuri"oses Interieur. Laut dem stellvertretenden Direktor der Eremitage f"ur Ausstellungen und Entwicklung Team Leader Vladimir Matveyev, das Geb"aude auf Svetlanskaya hat alle Chancen auf eine Filiale der Eremitage in Wladiwostok geworden. - Das Geb"aude befindet sich im Zentrum der Stadt, hier sind sch"one Aussicht auf die Bucht, eine enorme Rolle der historische Wert dieser Ort, aber es gibt auch Nachteile, die "uberwunden werden kann. In fast allen Zentren, in denen wir unsere Filialen "offnete, sah das gleiche Bild: die Notwendigkeit einer Wiederherstellung der ungenutzten Geb"auden. Aber wenn Sie es w"unschen - alle vermeidbaren - sagte Vladimir Matveev. Heute Teil der R"aumlichkeiten in einem Geb"aude auf Svetlanskaya, 38-40 leer. Offenbar, sie sollten - nach der Renovierung und die richtige Ausr"ustung - einen Zweig der Hermitage. Laut Wladimir Matveyev, jetzt ist es schwierig, "uber ein genaues Datum f"ur die Er"offnung einer Zweigstelle der Eremitage in Wladiwostok zu sprechen, aber vermutlich wird es im Jahr 2015 geschehen. - Das Geb"aude hat einen unbestreitbaren historischen Wert. Wenn dies "offnet die Eremitage, wird das Geb"aude finden ein zweites Leben, eine Chance, dieses einzigartige Denkmal zu bewahren. Wenn es ein Gleichgewicht zwischen dem ultra-modernen F"ullung, die so notwendig f"ur die Hermitage ist, und den historischen Wert von diesem Ort, werden wir gl"ucklich sein - sagte Berater des Generaldirektors der Staatlichen Eremitage Julia Kantor. In den lokalen kreativen und k"unstlerischen Kreisen der Galerie f"ur die Ankunft der Kommission und der ersten Option umgesetzt, gut, ohne die erwarteten G"aste Hauptstadt Freude. - Meine Einstellung zu diesem Projekt ist sehr positiv, sagte Kunstkritiker Larissa Akhmylovskaya. - PTI Building - eines der "altesten historischen und architektonischen Sch"atze der Stadt, einer der wenigen Menschen, die es schaffen Peterburzhskiy, Europ"aische Portr"at von Vladivostok. Es ist nur parallel, um die Bedeutung dieses historischen Geb"audes zu betonen, ersetzen die "ublichen Assoziationen, die St"arkung der geistigen. Allerdings sind nicht alle Mitglieder der Vladivostok b"ohmischen moderaten Optimismus von Kunstkritikern und Galeristen geteilt. Am Rande der gr"ossten Skeptiker "bogemschiki" fragen wir uns eine Menge Fragen, auf die es keine Antworten gibt. Aufbauend auf Svetlanskaya, 38-40 nicht dem Staat geh"oren. Heute ist der ehemalige FTI Primorje regionale Diagnose-Zentrum. Was das Problem mit dem Eigent"umer und der Menge an Geld, das er stimme zu vermieten oder zu verkaufen, die R"aumlichkeiten l"osen w"urde - es ist sehr interessant. Dar"uber hinaus, so der landl"aufigen Meinung, ein Museum dieser Ebene, als ein Zweig der Eremitage, kann nicht eine "St"uck" des Geb"audes. Unter der Annahme, dass hat uns hier nicht "Glechikov" und wirklich ernst, bedeutungsvoll, mit historischen und k"unstlerischen Wert der Gem"alde und Artefakte, die Fragen der Sicherheit, sollte Brandschutz sehr ernsthaft angegangen werden. Wie k"onnen sie gel"ost werden, wenn sich im selben Geb"aude mit dem Museum wird sein Klinik?Und "uberhaupt, wie dieser Gegend - obwohl sie sagen, "uber die positiven Auswirkungen der Technik auf den Zustand von kranken Menschen - im Prinzip m"oglich?Bedeutet dies, dass bald die Filiale Primorje regionale Diagnose-Zentrum an Svetlanskaya beseitigt werden?Ein Parkplatz?Wo Besucher parken Zweig, wenn es in der Innenstadt wird Anzug?Und es ist jetzt fast kein Wohnraum, egal, wo das Auto stecken, und in der Tat das Museum dieses Niveau unbedingt tragen wird Touristen Fl"ustern erinnern an die Vertreter von "La Boheme", dass vor ein paar Jahren, die regionalen Beh"orden ernsthaft gesprochen Er"offnung einer Niederlassung in Wladiwostok, Russische Museum. Dann unter es zun"achst geplant, ein Geb"aude auf dem Puschkin-Strasse, 10(das Hauptgeb"aude des ehemaligen FENTU), dann zuweisen - das Puschkin-Theater. Heute, offenbar, Palo Eigenschaft wird nicht als Option betrachtet - oder Mitglieder der Arbeitsgruppe, bis sie noch nicht angekommen. Man munkelt, dass die Mitarbeiter soll die Hermitage Museum of Contemporary Art "Artetage" und eine Reihe von anderen Einrichtungen in Wladiwostok zu besuchen. Welche Wahl hat die Kommission, dass in der Branche als Ergebnis erhalten wir, als es mit dem, was die Exponate, w"ahrend Vertreter der "Boh`eme" bauen verschiedene Annahmen gef"ullt werden. Live-bis 2015 zu sehen - wir werden sehen

Liebe Berchanskaya, der Zeitung "Vladivostok"





Опубликовано:   19-07-2013, 20:20      |      Категория:  Deutsch
Вернуться

ДРУГИЕ НОВОСТИ ПО ТЕМЕ
Primorye w
20-08-2013, 15:04, Deutsch
Blond, Centurion, Tishka Weiss, Leopold - Wie in der Verwaltung des National Park "Land der Leopard", unter den vorgeschlagenen Namen gemeldet. Recall Aktie gew"ahrt FGBU "Land of Leopard"....
Kontroll-ревизионному Abteilung der fern
1-07-2013, 22:16, Deutsch
Auftrag des scc Russland vom 17. Juni 1993 Nr. 241 «"Uber die Massnahmen zur Verbesserung der amtlichen "uberwachung der Finanz-und Wirtschaftst"atigkeit von den Zollbeh"orden der Russischen...
Die Gefahr von
21-07-2013, 17:33, Deutsch
Nach den Daten aus Messstationen, gibt es jetzt einen Trend zu einem R"uckgang des Wasserspiegels. Hochwasserwelle abgelaufen ist. "Uberschwemmungen und keine Verletzungen gemeldet wurden......
Nahe Khabarovsk Bus prallte gegen einen geparkten
25-07-2013, 16:18, Deutsch
Der Unfall ereignete sich gestern Abend auf der 100 km von Komsomolsk-on-Amur - Chabarowsk, der Pressedienst der Hauptverwaltung des regionalen Ministeriums f"ur Notf"alle. Laut den Beh"orden,...
In der Region Primorje sind laufende Beobachtung der Situation in Sommercamps
27-07-2013, 21:30, Deutsch
In der Region Primorje sind laufende Beobachtung der Situation in den Sommercamps. Wie das Ministerium f"ur Bildung und Wissenschaft der Region Primorje berichtet, die Ergebnisse der kontinuierlich...
40 Светлан Wladiwostok bereit sind, gehen Светланской Tag in der Stadt
17-06-2013, 12:15, Deutsch
Prunk findet am 6. Juli um 12 Uhr. Alle interessierten B"urger, Organisationen und Unternehmen passieren kann S"aulen auf der Strasse Светланской. Dar"uber hinaus wird in diesem Jahr 140 Jahre alt...
Das Konzert 153-TEN Geburtstag von Wladiwostok, wird auf dem zentralen Platz 7. Juli
7-07-2013, 07:46, Deutsch
Auf der B"uhne gibt es kreativ-Teams der Stadt, darunter der Vokal-Instrumental-Ensemble «Wladiwostok». S"anger werden patriotisch Songs und Lieder "uber Wladiwostok. Mit dem Repertoire des Ensembles...
11-07-2013, 18:45, Deutsch
11. Juli 2013 im Konferenzsaal des "Diplomat" hotel "Versailles" auf einer Pressekonferenz von den Vertretern der Tourismus-Unternehmen bietet neue direkte Charterfl"uge nach S"ud-Ost-Asien....
Auf Tofe w
21-07-2013, 02:02, Deutsch
6 Taucher verliess das U-Boot so genannte "nasse" Verfahren, plant die Crew einen Torpedorohr starten. Force-Pazifikflotte submariners JI wurden an Bord des Schiffes Tauchen angehoben. Bei der...
6-06-2013, 14:15, Deutsch
Im Zusammenhang mit der Aktualisierung der Software des Abschnitts "PASSAGIERE", 6. Juni 2013 von 03:30 bis 06:30 (MSC) wird vor"ubergehend unterbrochen werden, die Arbeit von Service-Tickets kaufen...

Яндекс.Метрика
Все права защищены! Полное или частичное копирование материалов с сайта разрешается только с разрешения администрации проекта! В случае не соблюдения данных правил - мы будем вынуждены обратиться к администрации вашего хостинга и ваш домен будет заблокирован, либо в суд для назначения штрафа за незаконное копирование и распространение материала!